Musterschule klausurenplan

durch die zur Verfügung gestellten Informationen werden die einzelnen Disziplinen durchschnitten, indem die durch Technologie und interaktive Kommunik-Themen der zuvor getrennten Klasse kombiniert werden- “Technologie selbst ist nicht das Kationen. Sie helfen den Schülern, sich zu versammeln und es. Multiple-Choice-Tests werden ersetzt Curriculum. Technologie ist eine Organisation von Informationen, beurteilen ihren Wert, und durch neue Arten von Bewertungen, die messen, wie sie anderen zu präsentieren. Verlagerung des Erwerbs von Höherrangigen Fähigkeiten. Schlüssel, der Möglichkeiten von Gruppe zu Gruppe und von Schülern zu Schulen eröffnet, kann an unwahrscheinlichen Orten für Schüler entstehen, um in den Schülern zu lernen, Lehrer helfen den Schülern, konzentriert zu bleiben , wie z. B. Büroklassenzimmer. Es ist ein Weg in und arbeiten an den Grenzen ihrer Fähigkeiten.

Gebäude oder mehr “Bildung ist ein Unternehmen Wenn die Klasse als Ganzes trifft, Lehrer konventionelle Schulen, die wir überbrücken können, was in der Unterscheidung durch seine Gemeinsame Verantwortung für den Unterricht mit kann Zweig der Vergangenheit waren groß, von denen jeder Campus integriert Ermangelung der Technologie, Schluchten, die das Schmieden vorwärts in seinem eigenen Tempo getrennt haben. in Unternehmen, hos- und offensichtlich, dass in diesem neuen Modell der Schule, Bildung Pitals, oder Häuser. Sek- Schüler von Gelegenheit.” Situation muss sich ändern.” Sieht anders aus, als es in den meisten weiterführenden Schulen kann JOHN DOSSEY, Schulen heute. Die Schulen können alle offenen neuen Verbindungen mit dem Tag “LUTHER WILLIAMS”, “ILLINOIS STATE UNIVERSITY” und das ganze Jahr über offen sein, wobei gruppen von Zweijahresschulen und NATIONAL SCIENCE FOUNDATION in und aus der Sitzung rotieren. Klassenzimmer Gemeinschaft Institutionen könnten Stu- tions umfassen, um die Trans- dellen von verschiedenen Ition von der Schule zu erleichtern ” Integration von Technologie in das Alter. Traditionelle 50- [heute Klassenzimmer] macht Minutenunterricht wird ungefähr so viel Sinn wie inte- dehnen oder verschwinden, um Gitter der internen Combus-Aktivitäten gemacht Possi- tion Motor in das Pferd unterzubringen.” ble durch Technologie. “LEWIS PERELMAN , Längerfristige Projekte DISCOVERY INSTITUTE Der Einsatz von Technologie in Klassenzimmern” im Con- Text von Virtual-Reality-Geräten (oben), kooperativem Lernen (Mitte) oder Desktop-Videokonferenzen ETHNIC GROUPS (unten)” platziert UNI COLL-Studenten im S VE NT EGESITIES Center des educa- E R PAR S/ tional-Prozesses. Sowohl im dritten Modell der Lehrer als auch in der Bildung, Schulen Technologie selbst REGIERUNGEN LIBRARIES / schöpfen auf einem reichen Web werden Werkzeuge, die MUSEUMS S HOOL von Verbindungen Schüler nutzen auf SC unter gesellschaftlichen Institutionen- ihre tionen zu fördern, mit Menschen und eigenem Lernen. Informationen aus anderen Bereichen bereichern und TIOIONS SER NS/ VIC ermöglichen die Missionen AT EC A OCI LUB von Schulen. ASS RPOR S CO LABORATORIES … EIN MODELL, DAS DIE BESTEN PAST PRACTICES MIT DEN RICH INTERACTIVITY O Modellschulen kombiniert, schaut immer voraus auf das, was um die Ecke ist.

Sie verstehen, dass sich Bildung verändern muss, um den sich wandelnden Bedürfnissen und Anforderungen einer technologiegetriebenen, sich schnell verändernden Welt gerecht zu werden, so dass die Schüler auf den Erfolg außerhalb der Schule vorbereitet sind.